Bergwacht_1280x450-2660.JPG
BergrettungBergrettung

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Rettungsdienst
  3. Bergrettung

Die Bergwacht im BRK

Für die Hilfe im Gebirge, im unwegsamen Gelände und in Höhlen ist die Bayerische Bergwacht zuständig. Sie übernimmt im Gebirge die Aufgaben des Rettungsdienstes. Die Helfer der Bergwacht sind ausgebildete Sanitäter mit zusätzlichen Qualifikationen beim Bergsteigen und Klettern. Die Bergwacht alarmieren Sie bei Bedarf über die einheitliche Notfall-Rufnummer 112.

Die Bergwacht hat im Landkreis 572 aktive Mitglieder in zehn Ortsgruppen. In 2017 hatte sie 1.362 Einsätze.

Mehr über die Bergwacht in Bayern erfahren Sie unter www.bergwacht-bayern.de