Betreuung_1280x450-2995.JPG
BetreuungBetreuung

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Bevölkerungsschutz
  3. Betreuung

Sie sind die Helfer hinter dem Blaulicht. Sie sorgen für Unterkunft und Verpflegung für Betroffene von Katastrophen und für die Helfer, bauen Zelte auf, kochen Tee und Kaffee, versorgen Opfer, Rettungsmannschaften und Zivilbevölkerung bei großen Schadensereignissen. Die Betreuung ist ein Teil der Bereitschaften des Roten Kreuzes.

Egal ob Hochwasser, Orkan, Zugunglück oder Stau in eisiger Kälte auf der Autobahn, der Betreuungsdienst ist auf die unterschiedlichsten Notsituationen vorbereitet. Auf lokaler Ebene können die freiwilligen Helfer in kürzester Zeit bis zu 500 Menschen mit Essen und Trinken versorgen, Notunterkünfte und Kleidung zur Verfügung stellen. Für die psycho-soziale Betreuung der Betroffenen sind die Ehrenamtlichen ebenfalls geschult. Der Vorteil: in Großschadensfällen können sie auf das professionelle Netzwerk des Deutschen Roten Kreuzes zurückgreifen und Hilfe aus dem ganzen Bundesgebiet bekommen.