Dankeskarte_klein.jpg
Wir sagen DankeWir sagen Danke

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Veranstaltungen
  3. Wir sagen Danke

Wir sagen Danke

Es ist unser dritter Anlauf, diesmal klappt es bestimmt.

Am Samstag, den 9. Juli 2022
Beginn: 15.00 Uhr

wollen wir uns bei unseren vielen hundert Helferinnen und Helfern, die uns in den letzten 2 1/2 Jahren tatkräftig unterstützt haben bedanken. Mit einer großen Dankesfeier im

Musikpavillon Grainau. (Am Kurpark in Grainau)

Die Feier findet bei jedem Wetter statt. Bitte meldet Euch in den kommenden Tagen schriftlich über unser Online-Formular an. Dort könnt Ihr auch gleich Eueren Essenwunsch für den Abend angeben. Es gibt Spanferkel oder ein vegetarisches Gericht zur Auswahl. Bitte meldet Euch in jedem Fall bis 15. Juni an, damit wir besser planen können. Ihr könnt über das Formular Eure Teilnahme später auch absagen oder das Essen ändern.  Bei Fragen stehen wir Euch telefonisch unter 08821-94321-0 zur Verfügung oder Ihr schreibt eine Mail an dankesfeier(at)brk-gap.de.

Das Programm:

Wir sagen Danke

Uhrzeit 

Programm 

15.00 UhrEinlass
Ein entspannter Beginn. Eine Stunde zum Kennenlernen, Begrüßen alter Freunde und Bekannter. Der Service steht für Euch bereit.
16.00 Uhr„Begrüßung"
durch unseren Kreisvorsitzenden Thomas Schwarzenberger und einige Personen, denen es wichtig ist auch Danke zu sagen.
17.00 UhrWilly Astor sagt "Servus" beim Roten Kreuz
Der gelernte Werkzeugmacher und an der VHS ausgebildete Gitarrist vom Münchener Hasenbergl ist ein absoluter Star unter Bayerns Komödianten und Komponisten. 
18.00 UhrEssenszeit
Mit Spanferkel frisch vom Grill und Spinatknödel für alle, die lieber fleischlos essen. 
20.00 Uhr"Let's Party"
Mit "Da Capo" Einer Partyband die alles drauf hat von AC/DC bis Tina Turner und von Amy Winehouse bis Pink. Für alle die beim Tanzen zu viel Kalorien verloren haben gibt es frischen Kaiserschmarrn.
22.30 Uhr"Beginn eines ganz sanften Lockdowns": 
Irgendwann geht alles zu Ende.
 

Überrschungen, zu denen wir hier nix verraten.

Wir haben noch einiges vorbereitet für Euch. Wir wollen ein bisschen in Erinnerungen schwelgen und planen auch die ein oder andere Aktion. Lasst Euch überraschen.