Staffelsee_1280x450.jpg
Unsere AktivitätenUnsere Aktivitäten

Sie befinden sich hier:

  1. Spenden
  2. Fördermitglieder
  3. Unsere Aktivitäten

Ausflüge für unsere Fördermitglieder in 2020

Auch in 2020 bietet das BRK Garmisch-Partenkirchen seinen Fördermitgliedern wieder zwei Ausflüge an. Als Dankeschön für Ihre Unterstützung und um uns besser kennen zu lernen. Am 16. Mai erkunden wir auf einer leichten Wanderung durch das Moor die einheimische Blütenpracht. Am 19. September besuchen wir das Kloster Ettal und lassen uns in Geschichte und Kunst entführen und probieren die Spezialitäten der Ettaler Mönche.   Bei beiden Ausflügen schnüren wir für Sie ein Rundum-Sorglos-Paket. Das heißt: Wir holen Sie auf Wunsch mit einem unserer Fahrzeuge von zu Hause ab. Aus allen Gemeinden im Landkreis- Garmisch-Partenkirchen. Und bringen Sie natürlich ebenso bequem wieder nach Hause. Den Fahrplan legen wir nach dem Anmeldeschluss fest und informieren Sie über die Abfahrtszeiten. Die Abfahrtszeiten liegen zwischen 13.00 und 13.45 Uhr je nach Entfernung. Vor Ort werden Sie nicht nur von uns betreut, sondern  erhalten am Zielort auch eine exklusive Führung von einem ausgewiesenen Experten. Im Anschluss freuen wir uns, Sie zu Kaffee und Kuchen einladen zu dürfen.

Mindestteilnehmerzahl: 50. Die Teilnehmerzahl ist auf 100 Teiilnehmer begrenzt.

Für alle angebotenen Leistungen wie Bustransfer, Eintrittsgelder, Führung und Verköstigung erheben wir einen Unkostenpreis von 100,00 €, den Sie gerne auf unser Konto überweisen können oder bar im Bus bezahlen. Fördermitglieder des BRK-Kreisverbandes Garmisch-Partenkirchen und aktive Mitglieder zahlen nur 50,00 € pro Person. Fördermitglieder dürfen bei jeder Reise 2 Gäste zum ermäßigten Preis einladen. 

Buchen Sie online, mit Hilfe unseres kleinen Formulars oder schicken Sie eine Mail an presse(at)kvgarmisch.brk.de. Für Rückfragen und weitere Informationen stehen wir Ihnen unter 08821-94321-0 (Hr. Jovy oder Fr. Karg) gerne zur Verfügung.

Mit Hilfe dieses Formulars können Sie sich für unseren Ausflug am 27.4. anmelden. Das Formular prüft die korrekte Eingabe einer E-Mail-Adresse. Nach dem Absenden springt die Seite evtl. nach oben. Sie müssen jedoch Ihre Eingaben noch einmal kontrollieren und die Angaben bestätigen. Erst dann erreicht uns auch Ihre Nachricht.